dossier 113 Studium FAK & EO canc.

série: Encyclo Etude Ass. Sociales
éditeur: archives Ego
classement: Abfall
année: 1940-2014
format: programme de cours
état:
valeur: 0 €
critère: *
remarques: dossier 113 Studium Familienzulagen/
allocations familiales
dossier 121 Erwerbsersatzordnung EO
allocations pour perte de gain APG

>>> Dossier vernichtet 1.1.2018

Part 1 FAK und FLG

N.B. 1945 Verfassungsbestimmung über die Familienzulagen
mit dem sog. Familienschutzartikel 34quinquies der alten Bundesverfassung
von 1874, der in der Volksabstimmung vom 25. November 1945 mit
76% Ja-Stimmen ange-nommen wird, erhält der Bund die Kompetenz zur
Gesetzgebung im Bereich der Familienzulagen (heute Art. 116 der
Bundesverfassung vom 18. April 1999).
1952 Bundesgesetz über die Familienzulagen in der Landwirtschaft (FLG)

H) Raster, Zusammenfassung, Zusatzinformation
Bericht SVA (Sozialversicherungsanstalt) Zürich

IJ) Skript SVS Familienzulagen
in der Landwirtschaft (FLG)

K) Skript SVS nichtlandwirtschaftliche
Familienzulagen (FAK)

L) Familienausgleichkassen
FAK-Gesetz Basel-Stadt (Familienausgleichskasse)

M) Arten und Ansätze der kantonalen
Familienzulagen

N) FLG, Bundesgesetz und –Verordnungen

O) Repetitorium, Prüfungsfragen

PQ)

part 2 EO

n.b. die Erwerbsersatzordnung (EO) für Dienstleistende (seit 1940)
und bei Mutterschaft (seit 2004) kompensiert einen Teil
des Erwerbsausfalls während des Militärdienstes und nach der Geburt eines Kindes,
1947 diente die EO auch als Modell für die Einführung der Alters- und Hinterlassenenversicherung

A)
B)
C) Raster, Zusammenfassung

D) Zusatzinformation, Skript SVA Zürich
texte français: allocations pour perte de gain

E) Skript SVS 2001

F) Tabellen zur Ermittlung der
EO-Tagesentschädigung, Uebungsfragen


G) Bundesgesetz- und -Verordnung EOG/EOV
couvertures:
Copyright 2008 - 2023 G. Rudolf